Zur lokalen Webseite wechseln
International English Australia Belgium Canada China Denmark España France Italia Lietuva Nederlands Portugal Russia Sweden Turkey United Kingdom United States
StarMed Ventukit - Helm mit Venturi-Flowtreiber für CPAP-Therapie

Das StarMed Ventukit wurde speziell für die Verwendung an vorhandenen O2-Quellen entwickelt. Das Ventukit enthält einen CaStar CPAP Helm mit Patientenzugang, Venturi-Flowtreiber, Silencer, bidirektionalem Notluftventil, einstellbarem PEEP-Ventil und Ohrstöpseln.

Vorteile
• Die Therapie wird einfach durch Anschluss des Ventukits an die im Krankenhaus verfügbaren O2-Quellen aktiviert.
• Einstellbares PEEP-Ventil

Technische Eigenschaften
• Eingebauter Venturi-Flowtreiber für FiO2-Werte zwischen 40% und 100%.
• Inklusive Silencer, der Geräusche im Helm um bis zu 10dB reduziert.
• Integrierter Druckmesser
• Zwei luftdichte Ports (3.5-7.0mm Ø) für Sonden oder Katheter
• Patientenzugang mit Schrauböffnung. Bidirektionales Notluftventil öffnet sich bei Druckabfall automatisch.
 
Einzeln verpackt..


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

             
           
Senden Sie uns Ihre Anfrage - wir versprechen, dass sich der richtige Ansprechpartner bald bei Ihnen meldet.
Name*
Email*
Beruf
Telefon
Einrichtung
Land*
Product code*
Anfrage*
Please tick if you agree for your personal data to be used for the purpose of this enquiry. Your personal data will not be shared with any third parties. More information can be found on our privacy policy.
* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.
Squadrone V, Coha M, Cerutti E, Schellino MM, Biolino P, Occella P, Belloni G, Vilianis G, Fiore G, Cavallo F, Ranieri VM
JAMA. 2005 Feb 2;293(5):589-95
Squadrone V, Massaia M, Bruno B, Marmont F, Falda M, Bagna C, Bertone S, Filippini C, Slutsky AS, Vitolo U, Boccadoro M, Ranieri VM.
Intensive Care Med. 2010 Oct;36(10):1666-74
Cosentini R, Brambilla AM, Aliberti S, Bignamini A, Nava S, Maffei A, Martinotti R, Tarsia P, Monzani V, Pelosi P.
Chest. 2010 Jul;138(1):114-20
Brambilla AM, Aliberti S, Prina E, Nicoli F, Forno MD, Nava S, Ferrari G, Corradi F, Pelosi P, Bignamini A, Tarsia P, Cosentini R.
Intensive Care Med. 2014 Jul;40(7):942-9
© Intersurgical de, 2019
Siegburger Str.39, 53757 Sankt Augustin, Deutschland
02241 25690