Zur lokalen Webseite wechseln
International English Australia Belgium Canada China Denmark España France Italia Lietuva Nederlands Portugal Russia Sweden Turkey United Kingdom United States
StarMed CaStar Up – Entriegelbarer Helm für CPAP-Therapie

CaStar Up ist eine bequeme, vielseitige und leichte Patientenschnittstelle für die CPAP-Therapie und stellt eine echte Alternative zu traditionellen Methoden der CPAP-Zufuhr dar. CaStar ist auch über einen längeren Zeitraum gut verträglich und reduziert Risiken, die mit der endotrachealen Intubation und Anwendung von Gesichtsmasken assoziiert werden.
 
Vorteile
• Schneller Zugriff auf den Patienten für Pflege, Hygiene oder in Notfällen
• Abnahme des Helms durch einen einzigen Anwender jederzeit schnell und einfach möglich
• Sonden und Katheter (am unteren Teil des Helms angeschlossen) bleiben an ihrem Platz.

Technische Eigenschaften
• Mit integriertem Druckmesser, der den eingestellten PEEP kontrolliert
• Komfortable, atraumatische Unterarmbefestigung
• Zwei neue, vergrößerte Ports (3.5 - 7.0mm Ø) für Sonden oder Katheter
• Patientenzugang mit Schrauböffnung. Bidirektionales Notluftventil öffnet sich bei Druckabfall automatisch.
 
Einzeln verpackt.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

             
           
Senden Sie uns Ihre Anfrage - wir versprechen, dass sich der richtige Ansprechpartner bald bei Ihnen meldet.
Name*
Email*
Beruf
Telefon
Einrichtung
Land*
Product code*
Anfrage*
* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.
Squadrone V, Coha M, Cerutti E, Schellino MM, Biolino P, Occella P, Belloni G, Vilianis G, Fiore G, Cavallo F, Ranieri VM.
JAMA. 2005 Feb 2;293(5):589-95
Squadrone V, Massaia M, Bruno B, Marmont F, Falda M, Bagna C, Bertone S, Filippini C, Slutsky AS, Vitolo U, Boccadoro M, Ranieri VM.
Intensive Care Med. 2010 Oct;36(10):1666-74
Cosentini R, Brambilla AM, Aliberti S, Bignamini A, Nava S, Maffei A, Martinotti R, Tarsia P, Monzani V, Pelosi P.
Chest. 2010 Jul;138(1):114-20
Brambilla AM, Aliberti S, Prina E, Nicoli F, Del Forno M, Nava S, Ferrari G, Corradi F, Pelosi P, Bignamini A, Tarsia P, Cosentini R.
Intensive Care Med. 2014 Jul;40(7):942-9
© Intersurgical de, 2020
Siegburger Str.39, 53757 Sankt Augustin, Deutschland
02241 25690